Datenschutz

Ihre persönlichen Daten sind bei Geschenke mit Namen Versand sicher. Wir wenden äußerste Sorgfalt und hohe Sicherheitsstandards im Umgang mit Ihren persönlichen Daten an. 

Bei der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten setzen wir modernste Verschlüsselungstechniken, die sogenannte SSL- Übertragung ("Secure Socket Layer") mit einem Verschlüsselungsgrad von 128 bit ein. So wird verhindert, dass unbefugte Dritte bei der Übertragung der Daten im Netz Einsicht nehmen können. Sie erkennen die Verschlüsselung an einem Symbol (geschlossenes Vorhängeschloss) in der Fensterleiste Ihres Browsers.

 

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

 

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der Bürgel Südwest, Greschbachstr. 3, 76229 Karlsruhe ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die Bürgel Südwest, Greschbachstr. 3, 76229 Karlsruhe und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

 

Der Kunde kann jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten (Umfang, Zweck, etc.) verlangen und diese berichtigen oder löschen lassen. Wir verwenden Ihre Daten für die Zusendung eigener schriftlicher Werbeangebote. Wenn Sie keine Werbung / Kataloge mehr von uns oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu den unter Ihrem Namen gespeicherten Daten wünschen, senden Sie uns hierzu eine kurze Mitteilung an Geschenke mit Namen Versand GmbH, Remchinger Str. 23a, 76307 Karlsbad oder per E-Mail an service@geschenke-mit-namen.de

 

Newsletter:

Wenn Sie sich bei unserem Newsletter anmelden, werden Sie über aktuelle und neue Angebote, sowie Gutscheinaktionen informiert. Dabei verwenden wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren, d.h. Sie erhalten erst dann einen Newsletter, wenn Sie in unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken des Links bestätigen, dass wir den Newsletterdienst aktivieren sollen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben, sondern nur für den eigenen Newsletter-Versand genutzt. 

Sie können den Newsletter jederzeit wieder über Ihr Kundenkonto auf unserer Webseite abbestellen oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff "Abmelden" an service@geschenke-mit-namen.de 

 

Internet-Technologie:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Weitere Informationen finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Datenschutz und Google Analytics). Hiermit weisen wir Sie darauf hin, dass auf dieser Internetseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

 

Cookies:

Beim Besuch unserer Webseite werden sogenannte Cookies (kleine Textdateien) auf Ihrem Browser gespeichert. Darin werden anonymsierte Daten über Ihre Nutzung der Webseite gespeichert (wie Identifikations-ID, Besuchsdatum, Anzahl der Besuche und Bestellungen). Bei einem erneuten Besuch sind wir dadurch in der Lage unser Angebot optimaler auf Sie abzustimmen und somit Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern. Sie können das Speichern von Cookies verhindern und bereits vorhandene Cookies löschen, indem Sie dies in Ihren Browsereinstellungen entsprechend anpassen. In der Hilfe-Funktion der meisten Browser finden Sie Informationen dazu wie Sie die Einstellungen vornehmen können.

Druckansicht